Nur geträumt?!

16 Jun

Ich kann das alles irgendwie noch gar nicht fassen. Ihr ahnt gar nicht, wie oft ich mein Handy schon rausgeholt habe, um in der Anrufliste nachzuschauen, ob mich diese Frau WIRKLICH angerufen hat. 
Ich glaub das alles erst, wenn ich nen Vertrag vor mir liegen habe.
Können wirklich die größten Zukunftssorgen einfach so verpuffen? 
Hab ich wirklich das riesige Glück, relativ wohnortnah eine Schule zu haben? 
Werde ich dort wirklich unbefristet arbeiten können?
Fängt die Schule wirklich erst um 8 Uhr an?

Eine Freundin hat das passend zusammengefasst:
„Das ist wie ein Sechser im Lotto!“

Recht hat sie. 

Ich freue mich…und andererseits fiebere ich für meine Freunde mit, die noch keinen Anruf erhalten haben. Ich drücke ihnen SEHR die Daumen, dass sie nach Studium und Referendariat nicht in einen Kindergarten oder Hort müssen. Ich wünsche ihnen, dass sie ihr gesammeltes Wissen, ihre Ideen und Träume bald in einer Schule umsetzen können…einfach, dass sie nicht demotiviert werden von unserem schönen Bundesland. 

Momentan weiß ich von 2 Leuten, die in Thüringen ne Stelle haben. Von 2 weiteren, die nach Sachsen-Anhalt abwandern (Inkl. Verbeamtung und 100%) & wahrscheinlich nicht mehr zurück kommen…und von weiteren, die nach Sachsen gehen und dort ihr Glück suchen. 

Natürlich nicht, weil die anderen Bundesländer so schön sind…nein, weil Thüringen 1. langsam ist (zumindest einiges Schulämter) und weil Thüringen 2. nicht das bieten kann, was andere Länder bieten. Also SELBST SCHULD, wenn dann in den nächsten Jahren das System versagt – jammern werden dann die, die sich schon im Schuldienst befinden – weil sie das auffangen müssen, was durch den Personalmangel entsteht. 

Ich prophezeie: 
– Wegfall von Fächern wie Schulgarten, Ethik, Kunst
– Zusammenlegung von Klassen 
– Schulfrei wegen Unterbesetzung 

Mal sehn, was davon eintreffen wird. Ich werde berichten 😉 

Jetzt wünsche ich euch erstmal nen schönen Restsonntag – morgen ruf ich in meiner neuen Schule an und versuche, nen Termin zum Besuchen zu bekommen…Ich hab so viele Fragen und Ideen – die muss ich anbringen. 

In diesem Sinne: Bis morgen! 
Frau A. 

Advertisements

2 Antworten to “Nur geträumt?!”

  1. diereferendarin 17. Juni 2013 um 12:16 #

    Ach jetzt freu dich doch erstmal, dass du einen Job hast!! 😀

  2. Rosita Pamplona 16. Juni 2013 um 17:34 #

    Verdient ist verdient.
    Ohne Fleiß keinen Preis.
    Fleißig warst du also genieß es endlich
    Tschaka Ole

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: