Ein Tag, Vier Bilder

21 Apr

20130421-194240.jpg

links oben
Lieblingsteil des Tages. Staubfänger von dm. Traumhaft, wie einfach putzen plötzlich sein kann.
Unsere Wohnung glänzt & das freut mich sehr!

rechts oben
Erdbeereisbecher von Mutti. Lecker!

unten links
Dinner. Echte Thüringer Rostbratwürste. Einfach nur lecker. Echt = ohne Kümmel!

unten rechts
Abendbeschäftigung. Nadelfilzen. Vorbereitungen für den Unterrichtsbesuch morgen.
(Wer jetzt denkt HÄ??? Wieso noch n UB, die Prüfung ist doch durch?! – die Fachleiterin wollte einfach gerne nochmal kommen…für mich 😉 )

Heißt: jetzt n kurzes Nickerchen (ja, um 19:50 – wenn mein Körper MÜDE sagt, darf er schlafen), dann die Planung für die 3 UB-Stunden morgen & dann auf in die neue Woche.

Ausblick:
Ich werde diese Woche die Note für meine schriftliche Abschlussarbeit erfahren. Somit stehen dann 80% meiner Note fest. Die letzten 20% gibt’s dann zur Mündlichen in 4 Wochen. Uaaar!!!

In diesem Sinne: weiter geht’s!
Eure Frau A.

Ps.: Mit dem Zeugnis, das ich dann in knapp 5 Wochen krieg, bin ich dann offiziell Lehrerin. So mit Abschluss und fertig und so. Kann’s kaum erwarten 🙂

Advertisements

8 Antworten to “Ein Tag, Vier Bilder”

  1. Referendarin 15. Dezember 2014 um 13:48 #

    dass du jetzt nicht mehr schreibst und die “alten” neuen einträge wieder gelöscht sind, lässt auch darauf schließen, dass dir nahe gelegt wurde, das schreiben hier zu beenden oder? sehr schade… lg, eine referendarin aus sachsen-anhalt

  2. Julia 4. Dezember 2014 um 22:45 #

    Hallo, wollte mal fragen wie die Nadelfilzstunde lief. Habe nächste Woche UB und bin noch ein bissel am überlegen wie ich das einführe (mit der Gefahr sich zu stechen usw.)

    • bambooos 5. Dezember 2014 um 05:12 #

      Lief toll. Den kindern muss bewusst sein, dass es gefahrlich ist. Einige nadeln sind abgebrochen und Pflaster musste ich auch benutzen 😉

  3. lottamachtkrach 22. April 2013 um 04:47 #

    Und das wird sich in 5 Wochen SO gut anfühlen! Bis wann geht dann noch das Ref?

    • bambooos 22. April 2013 um 05:17 #

      Offiziell bis 31.7. – letzter Schultag ist irgendwann Mitte Juli, 14. oder so 🙂
      …wenn’s nur schon soweit wäre 😉

  4. Jettalein 21. April 2013 um 19:05 #

    „echt = ohne Kümmel“ -> LIKE !!!!! 😉

    • bambooos 21. April 2013 um 19:08 #

      🙂
      Das muss man ja immer dazu sagen…Das was z.B. in Erfurt verkauft wird, ist keine ECHTE Thüringer Bratwurst…Kümmel gehört da einfach nicht rein! :))

      • auchlehrer 22. April 2013 um 13:40 #

        Wohnst du in einem anderen Thüringen?? 😉 Bei uns ist da Kümmel drin – und nur da esse ich ihn auch mit…

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: