Abendprogramm

10 Apr

20130410-211102.jpg

20130410-211120.jpg

…was gibt es schöneres am Abend als ein Pulmotin-Dampfbad?!

An dieser Stelle DANKE an meinen Freund, der das für mich so toll vorbereitet hat. Ein echter Goldschatz! 🙂

Er hat mir auch befohlen, morgen nach der Schule zum Arzt zu gehen & mir was verschreiben zu lassen. Diese Lungenschmerzen sind echt fies. Vor allem weil ich sonst so gut wie keine Beschwerden habe. Klarer Kopf, meist klare Nase…nur die Lunge streikt, brennt, kratzt.

Ich werde mich an seinen Rat halten. Ne Krankschreibung kommt nicht in Frage – solange ich sprechen kann, geh ich in die Schule!

Weitere News:
Meine Bewerbung ist im Schulamt angekommen. Hatte schon gedacht, dass sie mich vergessen haben…aber nein – sie haben nur gerade viel zu tun & die Eingangsbestätigung sollte mich demnächst erreichen. Sehr gut!

Der Termin für meine mündliche Prüfung steht jetzt auch fest. Noch knapp 6 Wochen, dann ist es soweit. Momentan kümmere ich mich ein bisschen um die Rahmenbedingungen – dass ich vermehrt die Fächer unterrichte, in denen ich Prüfung habe. Mal sehn ob das was bringt. Vielleicht kann die Mündliche ja doch noch was rausreißen.

Nun ja. Ich vegetiere noch ein bisschen vor mich hin, mache dann noch die Planung für morgen fertig & dann geht’s ins Bett.
Ich freu mich schon aufs Wochenende!

In diesem Sinne: Adios Amigos!
Frau Pulmotin

Ps.: Vielleicht sollte ich es wie Sissi machen & einfach ein paar Monate nach Madeira auswandern. Das wäre doch nett!

Advertisements

9 Antworten to “Abendprogramm”

  1. schmani 11. April 2013 um 06:26 #

    Da muss ich Jürgen mal zustimmen. Besonders bei der Stimme musst du aufpassen! Wenn die angeschlagen ist und du trotzdem weiter sprichst kannst du dir da echte Probleme anheimsen! Und ansteckend wirst du bestimmt auch sein 😉

    Ruh dich auch uns lass Arbeit Arbeit sein. Die Gesundheit geht IMMER vor 😉

    GUTE BESSERUNG!!!!

  2. Frau Ella 11. April 2013 um 05:41 #

    Ich wünsche dir gute Besserung!!!

  3. Jürgen 10. April 2013 um 22:26 #

    Falsch.
    Krank ist krank ist krank!!!

  4. zwischenbuechern 10. April 2013 um 20:12 #

    Oh oh das mit den Lungenschmerzen klingt nicht gut… ich hatte über Ostern auf einmal zwei Tage lang keine Stimme mehr – ohne dass ich iwie krank war.. das war auch gruselig, ich hoffe es ist alles in Ordnung bei dir 😉 6 Wochen noch – dann ist es soweit? Ich werde dir die Daumen drücken!

    • bambooos 10. April 2013 um 20:14 #

      Danke! 🙂
      Jetzt nach dem Dampfbad ist der Mist scheinbar nach oben gewandert. Heißt: hab jetzt Halsschmerzen und meine Stimme ist so gut wie weg.
      Sch****!!!!

      • zwischenbuechern 10. April 2013 um 20:15 #

        schlecht schlecht, immerhin ist die Stimme ja das Werkzeug der Lehrer 😉

      • bambooos 10. April 2013 um 20:17 #

        Jepp. Gefällt mir auch nicht.
        Und morgen wollte ich mit den Frühblühern anfangen – da gibt es so viel zu erzählen…Hmpf.
        Mal sehen ob ich morgen noch nen Ton rauskriege… :-/

      • zwischenbuechern 10. April 2013 um 20:18 #

        Kopf hoch das wird schon! Wenigstens wandert es nach oben – besser als wenn es sich noch fester setzt…

      • bambooos 10. April 2013 um 20:19 #

        Aber…ach mennoooooo…ich hasse das. Und grade jetzt passt es Null, weil meine Mentorin nicht da ist und ich die Krankheitsvertretung bin. Arghs!

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: