LEER

23 Aug

An dieser Stelle sollte sich ein riesiger Blogartikel über die größten beiden Freuden meines heutigen Tages befinden, aber weil das sch*** wordpress-websiten-****Ding der Meinung war, kurz vor dem Veröffentlichen einfach mal alles zu löschen, steht hier heute:

NICHTS!

PS.: Ich seh grad, dass es die Schlagwörter, wegen denen es alles gelöscht hat, gespeichert hat. BAAAAH.
Naja, jetzt könnt ihr euch anhand der Stichwörter ja die Story zusammenreimen.
Danke, WordPress.

Advertisements

6 Antworten to “LEER”

  1. hijack 24. August 2012 um 15:14 #

    Bei mir speichert WordPress auch im Browser regelmäßig zwischen. oO Evtl. mal anderen Browser versuchen?

    • bambooos 24. August 2012 um 15:20 #

      Wenn man normal auf die WordPress-Seite geht, dann läuft ja alles über dieses kleine Dashboard-Fenster, ge?
      Normalerweise trickse ichs aus und komme wieder in die Ursprungsversion (in der man auch die Kategorien eingeben kann), aber gestern hatte ich dazu keine Lust…naja, das hab ich nun davon 😉

      Den Browser wechsel ich nicht nochmal, bin mit Chrome egtl sehr zufrieden 😉

  2. Sven 23. August 2012 um 22:10 #

    Hej,
    http://getlazarus.com/ hat mir schon oft Frust erspart. 😉

    Bzw. bei langen Texten ist auch Sprachdikat echt praktisch: http://windows.microsoft.com/de-AT/windows7/Set-up-Speech-Recognition Sprechen geht irgendwie schneller als schreiben. ^^

    Grüße Sven

  3. Jürgen 23. August 2012 um 21:00 #

    Never mind! Beim cloud computing ist irgendwo im Internet eine Version gespeichert.
    Lieben Gruß.

    • bambooos 24. August 2012 um 05:52 #

      Wenn ich übers Handy schreibe, speichert es automatisch zwischendurch als Entwurf. Am PC irgendwie nicht.
      Boah, hab ich mich geärgert gestern…

  4. frlstreberlin 23. August 2012 um 19:47 #

    schade 😦
    Vielleicht ist WordPress morgen freundlicher und Sie können uns dann im Nachhinein über die größten beiden Freuden Ihres heutigen Tages berichten 🙂

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: