Unterrichtsbesuch Reloaded

10 Jul

So, nachdem mein letzter Unterrichtsbesuch in Deutsch/HSK weniger erfolgreich war, gabs heute den nächsten Versuch.

Themen:
Deutsch: Einführung von nk
HSK: Jungs & Mädchen – gleich & verschieden

Lief prinzipiell ganz gut. Deutsch fand ich persönlich richtig cool, das passt jetzt inzwischen alles. Letztes Mal war ich ja noch absoluter Frischling, inzwischen hab ich ein bisschen mehr Routine, die mir im Unterricht wirklich hilft. Im Bereich Motivationsstrategien habe ich noch Reserven. „Ein Satz & gut reicht eben nicht immer…“

Nun ja.
Scheinbar sieht das auch meine Fachleiterin so, denn sie sagte u.a. dass ich diesmal wesentlich professioneller, sicherer und gelassener war… Cool!

Mein persönliches Highlight heute:
Im Auswertungsgespräch zeigte sie mir auf dem iPad ein Bild, dass sie während des Sitzkreises aufgenommen hatte.
Ihre Frage: „Was fällt Ihnen hier als Erstes auf?“
Meine Antwort: „Ganz ehrlich? Mein Ausschnitt!“
😉

(Gemeint war, dass ich auf dem Stuhl über den Schülern „throne“, statt mit ihnen auf dem Boden zu sitzen.)

Naja, manchmal kann man diese zwielichtigen Fragen halt nicht ganz richtig deuten 😉

Advertisements

3 Antworten to “Unterrichtsbesuch Reloaded”

  1. Jolly 10. Juli 2012 um 14:59 #

    Freut mich sehr, dass es so gut geklappt hat! Da ich nicht gerade zu den kleinen Leuten gehöre, muss ich auch immer darauf achten, nicht so über den Kindern zu thronen. Aber mit der Zeit hat man das raus. Besonders bei Unterrichtsbesuchen achte ich noch vemehrt darauf, bei wirklich JEDER Nachfrage der Kinder am Tisch, in die Hocke zu gehen. Kommt sehr gut an, wenn man auf Kinderebene geht (solange die Knie es mitmachen 😉 ).

    • bambooos 10. Juli 2012 um 15:04 #

      Im Unterricht bzw an den Tischen mache ich das auch (bin ja auch klein), aber bei den Sitzkreisen stellen die Kinder mir & meiner Mentorin immer von selbst nen Stuhl hin – da nehm ich das doch gerne an 😉

      • Jolly 10. Juli 2012 um 16:02 #

        Na gut, dann kann man dieses Angebot ja auch schlecht abschlagen 😉 Aber ich sitze auch immer auf dem Stuhl, wenn die Kinder auf dem Boden sitzen. Kommt nur selten vor und dann sitzen sie im Kino und mein Stuhl steht 90Grad gedreht vorm Pult. Also seitlich zu den Kiddies. Im normalen Sitzkreis sitzen unsere auf Stühlen, da kann ich auch mit Stuhl dazwischensitzen. Wurde zumindest noch nie bemängelt… 😉

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: