Übung macht den Meister

28 Jun

Denn:

20120628-203359.jpg

Deswegen hab ich heute ein bisschen schreiben geübt. Muss man ja, wenn man es den Kindern richtig zeigen will.

Meine Deutsch-Mentorin hat mir dazu einen Klassiker geschenkt. Von 1992. Volk & Wissen.

Hier ein Ergebnis:

20120628-203630.jpg

Finde ich vom Aufbau her sinnvoller als den Schreibkurs, den unsere Erstklässler aktuell bearbeiten…aber da hat man ja kaum Einfluss.

Das war’s schon von mir heute – die Verdopplungsstunde lief (trotz Müdigkeit) gut.
Die Kinder:

Das ist ja ne coole Mathestunde!

Ist klar, wenn man ihnen ne eigene Spiegelfliese zum Arbeiten gibt 😉
Morgen steht Halbieren an, mal sehn wie das läuft 😉

So, jetzt wird für Deutschland mitgefiebert, mal sehn ob’s klappt 🙂

Advertisements

8 Antworten to “Übung macht den Meister”

  1. grundschulkletterei 1. Juli 2012 um 14:54 #

    Jetzt muss man sich nur noch fragen, ob es sinnvoll ist den Kindern die vereinfachte Ausgangsschrift beizubringen obwohl sie später eh wieder auf eine Druckschrift wechseln werden.
    Ob Grundschrift die Schrift schlechthin wird ist die Frage, aber manchmal verstehe ich den Sinn der Schreibschrift nicht, besonders weil sie oft nach dem direkten Lernen der Druckschrift vermittelt wird.

  2. umblaettern 29. Juni 2012 um 18:25 #

    Gibt es nicht diese komische neue vereinfachte Schrift?

    • bambooos 29. Juni 2012 um 18:31 #

      Ja, aber ich blick da selbst nich so wirklich durch. In Thüringen ist nur die Druckschrift wirklich Pflicht, Schreibschrift kann/soll bis zum Ende der 4 klappen.
      Wir üben es aber schon in der Eins – warum auch nicht, früher gings ja auch 😉

      • umblaettern 30. Juni 2012 um 10:11 #

        Ich hab mir die etwas angewöhnt, weil es hieß, dass unsere Schüler die nur noch lernen, nicht mehr die Schreibschrift wie wir sie noch kannten… (: Prinzipiell schreiben meine ja sowieso wie sie wollen, die gewöhnen sich die Schriebschrift aus der Grundschule in der Fünften ziemlich schnell ab… manchmal zu meinem Leidwesen (;

  3. B wird Lehrerin 29. Juni 2012 um 06:08 #

    Ich sitz auch jeden Abend fleißig am Schreibkurs. Mein Freund findet das sehr witzig. Pah! Wenn der wüsste 😉

    • bambooos 29. Juni 2012 um 06:40 #

      So leicht ist das nämlich gar nicht 😉

  4. MissMaybe 28. Juni 2012 um 22:47 #

    Mit dem hab ich auch schreiben gelernt ❤

  5. Smut 28. Juni 2012 um 19:51 #

    Italia Italia lalalala Italia Italia

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: