Abarbeiten.

16 Jan

Nein, nicht mich. Den ganzen Kram, der noch zu erledigen ist.
Heute habe ich geschafft:

– Aufhebungsvertrag von Chefin unterschreiben lassen & im LRA einreichen (persönlich gemacht, uiiii)
– Lohnsteuerkarte von 2010 ausm LRA besorgen (Hey, ich hab sogar JETZT schon das Original bekommen, obwohl ich noch bis zum 31.1. angestellt bin – cool!)
– Überstunden / Minusstunden mit Chefin klären (hab theoretisch noch 1,5 Ü und 2-3 Tage Urlaub – mal sehn ob das noch was wird in den nächsten 14 Tagen…)
–  Familienkasse anrufen (sensationelle Neuigkeiten!)
^^
Zum Thema Familienkasse:
Eigentlich wollte ich mich erkundigen, was die alles brauchen, wenn ich das Kindergeld abmelden will. Normalerweise durfte man nur 8007 € oder so verdienen – wer mehr hatte, musste das Kindergeld zurückzahlen.  Da das in diesem Jahr bei mir erstmalig der Fall wäre, wollte ich es zum Ende des Monats abmelden.
ABER:
Endlich mal ne tolle Gesetzesänderung – die Einkommensgrenze fällt weg. Sprich: wenn ich neben dem Ref nicht arbeite (ich bin ja nicht lebensmüde, das wird sicher noch hart genug), kann ich trotzdem noch weiterhin (bis ich 25 bin, also noch 1 Jahr) Kindergeld beziehen – saucool! 😀 Ich bin ja sozusagen noch in der Ausbildung und auch so würde das keine Rolle spielen.
Na zum Glück hab ich da angerufen – die 184 € kann man sicher gut gebrauchen 😉

Jetzt steht noch an:
– Zeugnisse etc. raussuchen (steht zwar nicht auf dem Zettel, hat mir aber ein Freund gesagt, dass die das haben wollen)
– Geburtsurkundenkopie suchen / anfertigen lassen
– allerlei Bürokrams und Lehrerzubehör kaufen

A propos Lehrerzubehör… wenn mein Konto mitmachen würde, könnte ich derzeit in nen irren Kaufrausch verfallen. Ständig stöbere ich bei Amazon rum und suche immer neue Sachen.
Heute waren meine Suchbegriffe: Lehrerrucksack, Referendar, Füller, Kugelschreiber

Gelandet bin ich dann irgendwann auf der Website von Timetex – und ich muss sagen, dass das echt böse ist. Sooooo viele coole Sachen. Da konnte ich nicht NEIN sagen.

Bestellt habe ich mir dort u.a.
– Knetkleber
– Referendar-Kombi-Pack (mit so nem coolen Heft und allerlei Krams)
– Magnetplättchen (die laminierten Karten müssen ja irgendwie an der Tafel halten, ne?!)
– Magnet-Punkte (jaaa, noch mehr Klebemagnete)
– Lehrer-Werkzeug-Box (mit Maßband, Pins, Reißzwecken und allerlei…)
– supercoole Falt-Tragetasche
…und… nen Lehrerrucksack 🙂
Jetzt kommt sicher die Frage „Warum denn ein Rucksack? Lehrer laufen doch immer mit diesen Ledertaschen umher…“
^^
Die Frage ist gleichzeitig Teil der Antwort. EBEN! Weil alle mit diesen – sorry, aber – hässlichen Taschen rumrennen, kaufe ich mir aus Protest keine.
Weitere Gründe:
– ich geb doch keine 150 – 300 € für ne Tasche aus
– ich mag keine Ledersachen – höchstens das helle Leder, aber das bleibt nicht lange hell bei mir *hust*
– bei dem Gewicht der Tasche kriegt man ja automatisch nen schiefen Rücken wenn man die länger trägt

Ein Rucksack verteilt das alles VIEL besser… und außerdem ist er gar nicht mal so hässlich 😉
HIER den hab ich mir ausgesucht – in feschem Blau.
Aber ganz ehrlich? Egtl fand ich ihn schon hässlich – erst als ich das Produktvideo angeschaut hatte (ganz unten), hab ich mich ein bisschen in ihn verliebt 🙂

Nun ja. Mal sehn wann er hier ankommt – ich freu mich schon auf ihn. Jetzt kommt Schatzi nach Hause, auf den freu ich mich auch schon. Also Laptop weg & knutschen gehn… bis morgen! 🙂

Advertisements

2 Antworten to “Abarbeiten.”

  1. Theni 18. Januar 2012 um 17:18 #

    Der moderne Lehrer hat keine Tasche mehr, nein er hat einen Rucksack… 😀 ich kenn aber nur 4 Lehrer mit dieser typischen Ledertasche… hmmm…
    (der Rucksack ist aber gut, sieht nicht mal aus wie ein Schulranzen…)
    lg, Theni

  2. B wird Lehrerin 18. Januar 2012 um 09:14 #

    Der Rucksack sieht cool aus!!! Jetzt wird’s langsam erst, was? Genieß diese aufregende erste Zeit! Und kauf nicht zu viel bei Timetex hihi

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: