Last Christmas…

1 Dez

Ja, heute war’s bei mir soweit… nicht nur das erste Türchen wurde geöffnet (übrigens: Ferrero Rondnoir – gar nicht mal so schlecht das Ding, vll n bisschen krümelig, aber naja) sondern:
12:17 Uhr lief für mich das 1. Mal in diesem Jahr „Last Christmas“ im Radio – bin mir nicht sicher, ob ich mich darüber freuen soll oder nicht. Aber es war auf jeden Fall nicht allzu schlimm.

Ans letzte Weihnachten kann ich mich sowieso nicht mehr wirklich erinnern – wobei… da war ich noch Studentin, dachte im nächsten Jahr klappts mit der Ref-Stelle…und konnte jeden Tag in Erfurt auf den fantastischen Weihnachtsmarkt gehn, Glüüüühwein! 🙂

Egal.

Hab heute auf Arbeit festgestellt, dass man in meiner Position leicht schizophren werden könnte – jeden Tag springe ich für jemand anderen ein, weil immer jemand nen Arzttermin hat. Heißt: jeden Tag ne neue Klasse bei den Hausaufgaben, beim Essen & aufm Hof. Aber das geht schon.

Gestern durfte ich vertreten & war schon sehr gespannt drauf – schließlich sollte ich in die kribbelig-aufgeregt-brutale 2a. Die Klasse, in der es sowohl absolute Lahmärsche Trantüten, hochintelligente Streber Schüler, als auch wilde Auf die Fresse Rummsmädels gibt. Da wird nicht groß diskutiert, da wird die Brille von der Nase gezerrt, verbogen & in den Dreck geschmissen – hell yeah!

Jedenfalls standen sie schon in Reih & Glied, als ich sie auf dem Schulhof in Empfang genommen hab. Beim Mittagessen lief alles super. Dann gings zurück in den Klassenraum. Hausaufgabenzeit.

Meine Ansage:

Ihr wisst ja noch gar nicht, wie das bei mir läuft.
Aaaaalso:
Wer stört oder Unsinn macht, kriegt nen Strich an der Tafel.
Wer 3 Striche hat, legt mir sein Hausaufgabenheft vor.

Stille.

.

.

.

Große Augen.

.

.

.

Dann senkten sich die Köpfe & es wurde gearbeitet… Traumhaft! 😀
Und ich musste wirklich kein einziges Kind anschreiben, nicht mal ermahnen… es war SO herrlich!

Später dann draußen aufm Hof, meine Kolleginnen grinsend: „Und, wie wars?!“

Ich:

Lief super!

…also DIESE Überlebensstrategie ist meiner Meinung nach echt Gold wert 🙂
Ich liebe mein Striche-System!

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: